Vermeiden Sie die Schädigung Ihrer keramischen Schätze mit diesen Tipps

Eine der besten Möglichkeiten, um schädliches Porzellan zu vermeiden, ist, es von Handhabung zu vermeiden. Schließlich wurden viele antike Porzellanstücke für rein dekorative Zwecke hergestellt und sollten auf ein Regal gestellt und für ihre Schönheit bewundert werden. Aber realistisch, wenn du unter deinen gesammelten Schätzen lebst, musst du sie zwangsläufig umziehen oder sie von Zeit zu Zeit reinigen.

Bei der Handhabung und beim Verschieben der Porzellanstücke sind immer die folgenden Hinweise für die Konservierung zu beachten:

Überwachen Sie die Raumtemperatur

Eine Sache, die anderen Arten von Sammlerstücken schaden kann, die keinen Einfluss auf Porzellan haben, ist Sonnenlicht. Da die Farben während der Herstellung gefeuert werden, werden sie nicht mit Belichtung verblassen und Sonnenlicht wird sicherlich nicht schmelzen Porzellan. Denken Sie jedoch daran, dass die Hitze von Lichtquellen, ob ein sonniges Fenster oder eine Glühbirne, dazu führen kann, dass die Rissbildung beschleunigt wird, so Ken Arnold bei der Pflege Ihrer Porzellan Sammlerstücke. Feine Risse in der Glasur, sind durch extreme Temperaturänderungen verursacht, so halten dies im Auge bei der Beurteilung der potenziellen Auswirkungen Lichtquellen können auf Porzellan haben.

Greifen Sie Porzellan mit bloßen Händen umzu vermeiden das Stück zu fallen

Handschuhe sind vorteilhaft mit einigen Sammlerstücken, die durch Hautöle, wie Ephemera oder alte Fotos geschädigt werden können. Diese präventive Maßnahme ist bei Porzellan nicht notwendig und kann gegen Sie arbeiten. Die ungeschickte Natur der Handschuhe, ganz zu schweigen von ihrer Tendenz, rutschig zu sein, passt sich in der Regel nicht gut mit der Porzellanhandhabung aus. Es ist viel besser, Keramik mit Ihren bloßen Händen zu behandeln.

Halten Sie einen Gegenstand an der Basis oder dem Hauptteil des Körpers

Auch wenn ein Griff scheint, wie es perfekt sein kann, um eine dekorative Kaffeekanne oder einen Krug zu holen, können sie tatsächlich auf antiken Porzellanstücken zerbrechlich sein. So können Köpfe und andere Extremitäten auf Porzellanfiguren. Benutze beide Hände, wenn möglich, mit einer Hand auf der Unterseite oder Unterseite, und die andere, die den Rücken unterstützt, wenn er ein Stück antikes Porzellan aufnimmt und hält.

Separate Platten bei der Lagerung

Verwenden Sie Handtücher, Filz oder Baumwoll-Flanell (auch das von alten Hemden mit Knöpfen entfernt, wenn Sie in Wiederverwendung und Recycling sind), um Porzellan-Platten für die Lagerung zu trennen. Polsterplatten helfen, sie davon abzuhalten, abgebrochen und zerkratzt zu werden. Jahre Porzellan auf Porzellan Regal Verschleiß kann auch dazu führen, dekorative Vergoldung und Gold trimmen zu reiben.

Bubble Wrap funktioniert auch, aber manchmal Kunststoff kann dazu führen, dass Glasuren zu verfärben, so kleben mit weichen Tuch ist in der Regel besser.

Richten Sie die Spüle, wenn Sie das Geschirr reinigen

Legen Sie ein Handtuch oder Gummi-Schublade Liner in die Spüle vor der Reinigung zarte Porzellangeschirr. Dies wird dazu beitragen, versehentliche Schäden zu vermeiden. Denken Sie auch daran, lauwarmes Wasser zu verwenden, wenn Sie Ihr altes Geschirr waschen, da extrem heiß oder kalt Porzellanschäden verursachen kann.

Saubere dekorative Objekte sorgfältig

Es sei denn, das Porzellan, das Sie behandeln, ist das Geschirr, das entworfen ist, um in Wasser eingetaucht zu werden. Es ist am besten, diese Art der Reinigung zu vermeiden. Besonders bei weichen Pastenstücken, da sie durch Flüssigkeitsbelastung beschädigt werden können, wenn die Glasur in irgendeiner Weise beeinträchtigt wird.

Ein besserer Weg zum Reinigen ist das Abstauben mit Dosenluft, die im Bürobedarf erhältlich ist, oder mit sehr weichen Borstenbürsten jeglicher Art, solange sie sauber sind.



24/7 Kostenlose Beratung

0676 681 88 44
Holen Sie Ihr Angebot kostenlos

Angebot holen