Die Lampen und Schatten der Händel-Gesellschaft

Wenn es um wunderschöne antike Lampen geht, gibt es drei, die sich wirklich herausstellen: Tiffany, Pairpoint und Händel. Mit schönen Glasschattierungen und faszinierenden Basen werden diese von Sammlern begeistert gesucht und begeisterte Fundstücke für High-End- Antiquitätenhändler und Auktionatoren. Erfahren Sie mehr über jeden dieser renommierten Lampenhersteller und sehen Sie weitere Beispiele, indem Sie auf die untenstehenden Links klicken.

Tiffany Leaded Glass Lampen

Wenn der Name Tiffany in Konversation kommt, kommt Schmucksachen am häufigsten in den Sinn, da ist das, was in erster Linie heute in ihren modernen Boutiquen gelagert wird. Aber Tiffany Glass und Decorating Company machte verbleite Glasobjekte, nicht nur Lampen, sondern auch Fenster, in den späten 1890er Jahren.

Tiffany zeigte seine Lead-Lampen in einer Ausstellung von 1899 seiner Werke in London. Dies war das erste Mal, dass sie öffentlich gezeigt wurden. Als ein Beweis für die Schönheit und Qualität seines verbleiten Glases gewann er den Grand Prix auf der Exposition Universelle Internationale in Paris im Jahr 1900, als er sein Four Seasons Fenster aus Bleiglas vorstellte.

Heute sind Tiffany Lead-Lampen im Wert heute von den Zehntausenden bis über eine Million Dollar. In der Tat, die "Wisteria" Beispiel gezeigt hier verkauft bei Sotheby's im Jahr 2013 für eine unglaubliche $ 1,56 Millionen. Sogar gute Tiffany Reproduktionslampen, die in den 1960er Jahren gemacht wurden, können für Tausende verkaufen. Für mehr erschwingliche Optionen, Sammler Blick auf Tiffany Schreibtisch Lampen mit weit weniger aufwändige Schattierungen.

Händellampen

Händel von Meriden, Connecticut war ein weiteres Unternehmen, das mit umgekehrt gemalten Schattierungen begann, die in den späten 1800s anfingen. Während sie verbleite Glaslampen machten, waren sie im Wettbewerb mit Firmen wie Pairpoint, die zum größten Teil Beispiele mit umgekehrt gemalten Schattierungen machten. Einige Händellampen mit umgekehrter bemalter Landschaft, Aquarium und andere ungewöhnlich dekorierte Schattierungen verkaufen bis zu $ ​​85.000, aber die meisten sind in der $ 3.000 bis $ 20.000 Bereich geschätzt.

Händel machte auch das, was als "Teroca" Schattierungen angesehen wurde. Diese wurden am häufigsten mit Schlackenglas hergestellt, und sie können in einer Vielzahl von Farben mit Metall-Overlays in unterschiedlichen Mustern gefunden werden. Während Händel nicht die einzige Firma war, die diese Art von Metall Overlay Schatten um 1900, ihre sind einige der besten.

Es ist auch interessant zu bemerken, dass Händel nicht anfing, Metalllampenbasen zu machen, um mit ihren schönen Schattierungen bis 1902 zu gehen. Vor dieser Zeit konnten Kunden ihre eigenen Unterseiten bereitstellen und haben Schatten, die zu ihnen angebracht werden. Dies bedeutet, dass ein sehr wertvoller Händel-Schatten auf einer anderen Art von Basis gefunden werden kann. Es verletzt nicht den Wert, um sowohl einen Händel-Schatten als auch eine Basis zu finden.

Pairpoint Puffy Lampen

Pairpoint begann tatsächlich mit der Herstellung von versilberten Gegenständen in ihrer New Bedford, Mass. Fabrik im Jahre 1880. Als sie mit dem Mt. Washington Glas Boston in den späten 1880er Jahren, begannen sie, Lampen mit bunten und ausgefallenen umgekehrt gemalten Schattierungen danach zu machen.

Sammler schmecken heute Pairpoint "Puffy" Lampen. Der Name kommt von den ausgeblasenen Schattierungen mit umgekehrter Malerei, die auf Qualitätsmetallbasen sitzt. Die Form des Schattens und die Art, wie es dekoriert ist, bestimmt die Beliebtheit und den Wert einer Pairpoint-Lampe.

Die meisten Pairpoint-Lampen verkaufen im Bereich von $ 1.000 bis $ 25.000. Einige seltene Beispiele können viel höher steigen. Die Eulenlampe, eine der beliebtesten Styles mit Sammlern, kann für $ 60.000 bis $ 80.000 verkaufen. Das hier dargestellte Beispiel, das eine erstaunliche Basis sowie einen faszinierenden Puffy Schatten hat, verkaufte sich für $ 77.025 bei James D. Julia Auctioneers im Jahr 2013. Wie viele Antiquitäten mit hohen Werten wurden diese Eulenlampen reproduziert.



24/7 Kostenlose Beratung

0676 681 88 44
Holen Sie Ihr Angebot kostenlos

Angebot holen