Zweiter Hand Möbel oder Antike Mäbel

Es gibt verschiedene Arten von Möbeln, die Sie in allen verschiedenen Arten aus dem Jahr Hunderte von Jahren zu bekommen, aber wie kann man sagen, welche Stücke sind der wahre McCoy, und welche sind Nachbildungen, Modelle oder später?

Auch wenn ein Möbelstück wird als antik, Vintage klassifiziert, oder einfach nur alt?

Nun, hier einige Dinge, die Sie achten können, wenn Sie einen Antike Möbel zu kaufen oder verkaufen wollen Sie meinen, dass eine antike ist, so dass Sie nicht für eine Fahrt genommen bekomme:

Wenn an einem Möbelstück suchen gibt es bestimmte Kategorien von Ihnen, die unter fallen kann. Die erste ist aus zweiter Hand Möbel, die aus den 1920er Jahren bis zu den 1950er Jahren, und viele Menschen tun den Fehler von Stilen für Antiquitäten datiert ist, wie viele Entwürfe während dieser Zeit wiederverwendet wurden.

Echte Antiquitäten sind mehr als 100 Jahre alt sind, in den folgenden Bedingungen. Als Sie nützliche Möbel erhalten, die alten Stücke sind, die für den täglichen Gebrauch ideal sind, aber dass es kein Interesse an Museen, wie die gemeinsamen Hocker und trocken Waschbecken hat.

Die nächste Kategorie ist die dekorative, die Elemente, die komplizierten und in der Regel eine bessere Qualität als Möbel von heute sind, in der Regel Wiederbelebung von Louis XIV, dass Baker Möbel.

Als Sie die Museumsstücke erhalten, die verwendet werden, zu zerbrechlich sind und sind nur als Teil einer Sammlung angezeigt. Diese sind normalerweise mittelalterlichen, Französisch, Tudor-Stil, dass Ludwig XIV.

Wenn Sie suchen eine antike gibt es viele Dinge zu kaufen, die Sie achten müssen, und wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen oder wenn Sie befürchten, dass Sie bei einer Replikation suchen und nicht die reale Sache, als Sie eine bekommen sollte Beurteilung Experte Ihnen zu helfen.

Manchmal werden Sie auch echte Antiquitäten sitzt in Dachboden Ihrer Großmutter oder vielleicht ein lokaler aus zweiter Hand Antiquitätengeschäft haben etwas, das sie nicht wissen, den wahren Wert. Dies ist die perfekte Zeit, um zu kaufen, wie Sie eine verkauft Investition wird. Wenn Sie wählen, aber etwas antik, zu kaufen, denken Sie daran für die Qualität des Stückes immer aussehen und wenn es benötigt nachgearbeitet werden, um genau herauszufinden, was zuerst getan werden muss.

Wie oben eine echte Antike Möbel erwähnt ist mehr als 100 Jahre alt, aber einige Läden Wert Möbel älter als 50 Jahre als antike und feinen Antiquitätenhändler werden Elemente beschriften antike, wenn sie mehr als 150 Jahre alt sind. Der beste Weg, um herauszufinden, ist das genaue Alter des Stückes erhalten.

Der Wert des Stücks wird durch verschiedene faktoru einschließlich der Kunstfertigkeit, die Bedingungen des Stückes bestimmt werden, und das Land es kommt. Die meisten Antiquitäten Sie werden aus England und Frankreich kommen, aber dies wird auch davon abhängen, wo Sie sich befinden. Im Westen, wenn man bedenkt Menschen Antiquitäten alle Stücke, die über die Berge kam, im Osten sind die Queen Anne Möbel Antiquitäten betrachtet, während im Süden von Amerika, eine antike etwas aus der Zeit vor dem Bürgerkrieg ist.

Wenn bei Antiquitäten suchen, werden Sie keine Stücke (oder vielleicht nur sehr wenige) zu finden, die Originale aus dem Jahr 1500 oder 1600 sind, aber Sie werden echte Reproduktion Stücke aus dieser Zeit finden, die auch sehr wertvoll sind. Um eine antike erkennen Sie auch an verschiedenen Dinge wie die Tischlerei aussehen kann. Sie werden, wenn eine Maschine verwendet wurde, zu sagen, in der Lage oder nicht, und maschinell hergestellte Möbel wurde erst in den 1860er Jahren gemacht. Sie können auch einen Blick auf den Sägemarkierungen, weil jeder gerundete oder kreisförmige Markierungen bis zu diesem Zeitpunkt auch nicht gemacht worden sein könnte. Vor 1860 ein Flugzeug, drawknif in, sah er gerade spokeshave verwendet wurde, das alle Markierungen führen.



24/7 Kostenlose Beratung

0664 95 777 33
Holen Sie Ihr Angebot kostenlos

Angebot holen